VERSICHERUNGSRECHT - RECHTSBERATUNG

Leider können wir keine Empfehlungen aussprechen, welche Versicherung für Ihren individuellen Bedarf die "richtige" ist. Bitte sprechen Sie insoweit einen Versicherungsmakler bzw. die Vertragsabteilung einer Versicherung an und schildern Sie dort Ihren Bedarf.

Wir beraten Sie gerne engagiert bei Rechtsfragen betreffend die von Ihnen bereits abgeschlossene Versicherung. Unsere bundesweite Beratung erstreckt sich auf die Bereiche der außergerichtlichen Anspruchsgeltendmachung, der Vergleichsverhandlungen und der Prozessführung u.a. in den folgenden Bereichen:

- Beginn des Versicherungsvertrages

- Annahme oder Ablehnung des Antrags durch den Versicherer

- Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht

- Laufzeit des Versicherungsvertrages

- Inhalt des Versicherungsvertrages

- Obliegenheiten des Versicherungsnehmers

- Obliegenheitsverletzungen des Versicherungsnehmers

- Prämienzahlungspflicht des Versicherungsnehmers

- Leistungspflicht des Versicherers

- Leistungsverweigerung des Versicherers

- Anfechtung des Versicherungsvertrages

- Rücktritt vom Versicherungsvertrag

- Versicherungssumme

- Gefahrerhöhung

- Verantwortlichkeit für Dritte

- Eintritt des Versicherungsfalles

- Beendigung des Versicherungsvertrages